Neueste Meldungen:


Aufgaben des Schulärztlichen Dienstes im Schuljahr 2020/21. >>PDF
Pressemitteilung zum Thema "Coronatests in Arztpraxen?" >>PDF
Artikelbild

Coronavirus - Aktuelle Informationen

Im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus ersuchen wir Sie nachstehend angeführte Informationen zu beachten.

Weiters finden Sie aktuelle Informationen auf folgenden Websites:

>> Bundesministerium für Gesundheit
>> AGES
>> Land Kärnten

Mehr lesen »
Artikelbild

COVID-19-Risikoatteste

Mit Wirksamkeit der Covid-19-Risikogruppen-Verordnung können COVID 19-Risikoatteste ausgestellt werden.

COVID-19-Atteste müssen auch ausgestellt werden, wenn die Risikoanalyse ergibt, dass die untersuchte Person nicht zur COVID-19-Risikogruppe gehört. In diesem Fall ist künftig verpflichtend ein sogenanntes "negatives" COVID-19-Risikoattest auszustellen.

Der Zeitraum in dem Risikogruppen-Freistellungen möglich sind (§ 735 Abs. 3 ASVG, § 258 Abs. 3 B-KUVG) wurde neuerlich, bis zum Ablauf des 31. Dezember 2020, verlängert

Downloads:
Mehr lesen »
Artikelbild

Wohlfahrtsfonds - Pensionssicherung 2021

In der erweiterten Frühjahrsvollversammlung am 22. Juni 2020 wurde eine Reform der Grundversorgung des Wohlfahrtsfonds mit der erforderlichen Zweidrittel-Mehrheit beschlossen.

Hier finden Sie die Details über das beschlossene Sanierungskonzept, eine Beschreibung des Zustandekommens der Reform sowie eine detaillierte Darstellung der einzelnen Maßnahmen und der Auswirkungen, die diese Reform für Sie hat.

Mehr lesen »

News

Artikelbild

Grippeschutz-Impfaktion 4. Quartal 2020

In Kooperation zwischen der Ärztekammer für Kärnten, der Kärntner Apothekerkammer, dem Land Kärnten und der Österreichischen Gesundheitskasse wurde eine Vereinbarung über die Durchführung von Grippeschutzimpfungen getroffen. Die Vertragsparteien haben das gemeinsame Ziel, eine Erhöhung der Durchimpfungsrate der Kärntner Bevölkerung zu erreichen.

Die Vereinbarung gilt ausschließlich für das 4. Quartal 2020.

Mehr lesen »
Artikelbild

Maskenpflicht in den Ordinationen

Die Änderung der Covid-19-Lockerungsverordnung tritt am Freitag, den 24. Juli 2020, in Kraft.

Mehr lesen »
Artikelbild

COVID-19-Gesetz: Auswirkungen auf Ärzte in Ausbildung

Sämtliche Fristen im Zusammenhang mit der ärztlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie der ärztlichen Berufsausübung sind für die Dauer einer Pandemie ausgesetzt.

Damit ist auch die „Sechstelregelung“ im Sinne der §§ 9 und 14 ÄAO 2006 bzw §§ 14 und 18 ÄAO 2015 ausgesetzt.

Mehr lesen »

 Hotlines

Täglich, 0-24 Uhr:

Allgemeine Informationen:

Infoline Coronavirus - 0800 555 621

Bei Verdacht auf eine Infektion:

Telefonische Gesundheitsberatung - 1450

Falldefinition und Vorgehen bei Verdacht auf COVID-19


>> Falldefinition (PDF)
>> Vorgehen bei Verdacht / Erlass und Downloads

Verlängerung Gültigkeit DFP-Diplome

aufgrund des COVID-19-Gesetzespaketes


>> Informationsblatt (PDF)

Aussetzung der Fortbildungsfrist für Notarzt-Diplome

aufgrund der anlässlich des Coronavirus gesetzten Maßnahmen


>> Rundschreiben der ÖÄK (PDF)