Neueste Meldungen:


ÖÄK-RS: Entschädigung für den Verdienstentgang im Falle einer Absonderung. >>PDF
Kollektivvertrag für Angestellte bei niedergelassenen ÄrztInnen - Verhandlungseinigung mit Wirkung ab 1.1.2021. >>PDF
Informationsschreiben "Covid-19 - Ärztliche Versorgung in Pflegeheimen". >>PDF

Update Infos & Dokumente:


[17.11.2020] Empfehlungen für den Ordinationsbetrieb im Rahmen der Covid-19 Pandemie. >>PDF
[11.11.2020] Anzeige gem. § 2 Abs. 1 Epidemiegesetz - Anlage I - Neues Meldeformular. >>PDF
[04.11.2020] Behördliche Vorgangsweise bei SARS-CoV-2 Kontaktpersonen. >>PDF
Artikelbild

Coronavirus - Aktuelle Informationen

Im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus ersuchen wir Sie nachstehend angeführte Informationen zu beachten.

Weiters finden Sie aktuelle Informationen auf folgenden Websites:

>> Bundesministerium für Gesundheit
>> AGES
>> Land Kärnten

Mehr lesen »
Artikelbild

Covid-19-Tests im niedergelassenen Bereich

[Update 20.11.2020]
PatientInnen mit Symptomen können künftig nach telefonischer Terminvereinbarung den Abstrich bei der niedergelassenen Ärztin/ beim niedergelassenen Arzt abnehmen lassen, sofern diese/dieser die Testungen freiwillig durchführt.

Die konkreten Voraussetzungen und das weitere Prozedere entnehmen Sie bitte dem angeführten Schreiben samt dazugehörigen Anlagen bzw. Informationen.

Mehr lesen »
Artikelbild

Wohlfahrtsfonds - Pensionssicherung 2021

In der erweiterten Frühjahrsvollversammlung am 22. Juni 2020 wurde eine Reform der Grundversorgung des Wohlfahrtsfonds mit der erforderlichen Zweidrittel-Mehrheit beschlossen.

Hier finden Sie die Details über das beschlossene Sanierungskonzept, eine Beschreibung des Zustandekommens der Reform sowie eine detaillierte Darstellung der einzelnen Maßnahmen und der Auswirkungen, die diese Reform für Sie hat.

Mehr lesen »

News

Artikelbild

Aufhebung der zwingenden PCR-Nachtestung bei positivem Covid-19 Antigentest gefordert

Die Ärztekammer für Kärnten fordert in einem Schreiben an den Bundesminister Rudolf Anschober die Ausnahmeregelung, wonach die PCR-Nachtestung bei Überlastung der behördlichen PCR-Testkapazitäten entfallen kann, umgehend auch für die niedergelassenen ÄrztInnen anzuordnen.

Diese unterschiedliche Behandlung hat keine sachliche Rechtfertigung und ist in keinster Weise nachvollziehbar.

Mehr lesen »
Artikelbild

Land Kärnten sucht Epidemieärzte

Das Land Kärnten sucht zur Unterstützung der Gesundheitsbehörden im Covid-19-Management ab sofort zusätzliche Epidemieärztinnen und Epidemieärzte. Hier finden Sie die detaillierte Ausschreibung.

Mehr lesen »
Artikelbild

ÖGK - Wiedereinführung der telefonischen AU-Meldung

Die Österreichische Gesundheitskasse beschlossen, dass VertragsärztInnen der ÖGK ab 1. November 2020 für die Dauer der Covid-19-Pandemie, längstens bis 31.3.2021, AU-Meldungen allgemein (d.h. nicht nur für Covid-19-Verdachtsfälle mit Krankheitssymptomen) wieder auf Basis einer telemedizinischen Konsultation ausstellen können. 
30.10.2020

Mehr lesen »
Artikelbild

Grippeschutz-Impfaktion 4. Quartal 2020

In Kooperation zwischen der Ärztekammer für Kärnten, der Kärntner Apothekerkammer, dem Land Kärnten und der Österreichischen Gesundheitskasse wurde eine Vereinbarung über die Durchführung von Grippeschutzimpfungen getroffen. Die Vereinbarung gilt ausschließlich für das 4. Quartal 2020.

Weiters finden Sie hier die Empfehlung des BMSGPK zur Influenza-Impfung (Grippeimpfung) in der Saison 2020/2021.

Mehr lesen »
Artikelbild

COVID-19-Gesetz: Auswirkungen auf Ärzte in Ausbildung

Sämtliche Fristen im Zusammenhang mit der ärztlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie der ärztlichen Berufsausübung sind für die Dauer einer Pandemie ausgesetzt.

Damit ist auch die „Sechstelregelung“ im Sinne der §§ 9 und 14 ÄAO 2006 bzw §§ 14 und 18 ÄAO 2015 ausgesetzt.

Mehr lesen »

Covid-19-Visitendienst


Dringende Suche nach freiwilligen Ärzten/Innen

>> Mehr Infos (PDF)

Sollten Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei Frau Mag. Isabell Illaunig, Tel.: 0463/5856-24 oder E-Mail:

Covid-Antigentests


>> Liste Kassenärzte (PDF)

Keine Gewähr auf Vollständigkeit!
Telefonische Terminvereinbarung zwingend erforderlich!

Parteienverkehr Kammeramt

Ab Montag, 02.11.2020, ist der Parteienverkehr im Kammeramt nur nach telefonischer oder elektronischer Terminvereinbarung und unter Einhaltung der Hygienevorschriften möglich! 

  • Terminvereinbarung 
    Tel.: 0463/5856 – DW oder Mail:  

Falldefinition und Vorgehen bei Verdacht auf COVID-19


>> Falldefinition (PDF)
>> Vorgehen bei Verdacht / Erlass und Downloads

 Hotlines

Täglich, 0-24 Uhr:

Allgemeine Informationen:

Infoline Coronavirus - 0800 555 621

Bei Verdacht auf eine Infektion:

Telefonische Gesundheitsberatung - 1450

Verlängerung Gültigkeit DFP-Diplome

aufgrund des COVID-19-Gesetzespaketes


>> Informationsblatt (PDF)

Aussetzung der Fortbildungsfrist für Notarzt-Diplome

aufgrund der anlässlich des Coronavirus gesetzten Maßnahmen


>> Rundschreiben der ÖÄK (PDF)