Allgemeine Informationen Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Ausbildung nach der Promotion
Zur Erlangung der Berechtigung, den ärztlichen Beruf selbstständig, d.h. eigenverantwortlich, als angestellter oder niedergelassener Arzt ausüben zu dürfen, muss jeder Arzt/jede Ärztin nach der Promotion eine postpromotionelle Ausbildung an einer als Ausbildungsstätte anerkannten Krankenanstalt bzw. entsprechend anerkannten Lehrpraxis absolvieren und eine Prüfung zum Arzt/zur Ärztin für Allgemeinmedizin bzw. Facharztprüfung ablegen.

Die Ausbildung zum Arzt/zur Ärztin für Allgemeinmedizin dauert 36 Monate (nach ÄAO 2006) bzw. 42 Monate (nach ÄAO 2015), diejenige zum Facharzt eines Sonderfaches sechs Jahre, im Sonderfach Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie vier Jahre.

Das Ärzteservice der Ärztekammer für Kärnten steht Ihnen für weitere Auskünfte jederzeit gerne zur Verfügung.

Ausbildung zum Facharzt: Mag. Claudia Terk, Telefon: 0463/5856-32 oder aerzteservice@aekktn.at

Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin: Monika Huainig, Telefon: 0463/5856-10 oder aerzteservice1@aekktn.at

Ausländische Ausbildungszeiten: Mag. Claudia Terk, Telefon: 0463/5856-32 oder aerzteservice@aekktn.at

Nähere Informationen: www.aerztekammer.at/ausbildung