COVID-19-Antigentests in den Ordinationen

Seit 1.4.2021, vorläufig befristet bis 30.9.2021, können sich krankenversicherte Personen und deren anspruchsberechtigte Angehörige auch ohne Vorliegen von Symptomen in den Kassenarztordinationen auf COVID-19 kostenlos testen lassen.

Die Vorgehensweise, Regelungen und Tarife bei den Testungen von Personen mit Symptomen sind davon nicht betroffen. Die diesbezügliche Verordnung des Gesundheitsministers wurde kürzlich bis 30. Juni 2021 verlängert.

Voraussetzungen, Eckpunkte und Details:

Die Liste mit den teilnehmenden KassenärztInnen finden Sie hier: