Parteienverkehr ab 18. Mai wieder möglich

Parteienverkehr:

Die Ärztekammer für Kärnten ist ab Montag 18. Mai 2020 wieder für den Parteienverkehr und für persönliche Beratungsgespräche geöffnet.

Um Personenansammlungen zu vermeiden, bitten wir jedoch, soweit es möglich ist, weiterhin eine telefonische oder elektronische Beratung in Anspruch zu nehmen.

Ist ein persönlicher Kontakt erforderlich, ersuchen wir folgende Verhaltensmaßnahmen zu beachten:

  • Terminvereinbarung telefonisch oder per Mail erbeten
    Tel.: 0463/5856 – DW oder Mail:
    Wurde ein Termin mit einer Mitarbeiterin/einem Mitarbeiter vereinbart, bitten wir Sie, sich bei der Anmeldung im 2. Stock anzukündigen.

  • Maskenpflicht
    Im Bereich des Parteienverkehrs besteht Maskenpflicht für Mitglieder, Besucher und Mitarbeiter! Wir dürfen Sie bitten, Ihren eigenen Mund-Nasenschutz mitzubringen. Ein begrenztes Kontingent an Masken liegt zur Ausgabe vor Ort auf!
    Aufgrund seiner geringen Größe darf der Aufzug maximal von zwei Personen gleichzeitig genutzt werden. In diesem Falle sind auch im Aufzug Masken zu tragen.

  • Weiterer Infektionsschutz
    Für Händedesinfektion benutzen Sie bitte die aufgestellten Desinfektionsspender.
    Bitte achten Sie auch auf den Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen während Ihres Aufenthaltes im Kammeramt. 

Veranstaltungen/Sitzungen:

Größere Veranstaltungen können derzeit in der Ärztekammer für Kärnten nicht stattfinden. Die weitere Vorgehensweise in Bezug auf Fortbildungen/Veranstaltungen/Sitzungen orientiert sich an den gesetzlichen Vorgaben bzw. am weiteren Verlauf der COVID-19-Pandemie. Wir werden hierüber gesondert informieren, sobald eine Entwicklung absehbar ist.