Kärntner News Kärntner News

In der Ausbildungskommission der Österreichischen Ärztekammer am 20.06.2018 sowie in einem am 21.06.2018 gefassten Umlaufbeschluss wurden folgende Änderungen beim Wechsel von der ÄAO 2006 in die ÄAO 2015 (gem. § 27 (2) und 36 ÄAO 2015) beschlossen:

 

Basisausbildung:

Keine Änderung; wie bisher können sowohl Turnuszeiten, Zeiten aus der Lehrpraxis (AM), Hauptfach-Zeiten, Additivfach-Zeiten und Nebenfach-Zeiten angerechnet werden.

 

Arzt für Allgemeinmedizin:

Für Anträge, die bis 1.10.2018 eingebracht werden, gilt, dass auch Nebenfachzeiten (bei inhaltlicher Gleichwertigkeit) angerechnet werden können.

Für Anträge, die nach 1.10.2018 eingebracht werden, gilt, dass keine Nebenfachzeiten mehr angerechnet werden können.

 

Sonderfach-Grundausbildung und Sonderfach-Schwerpunktausbildung:

Für Anträge, die bis 1.10.2018 eingebracht werden, gilt, dass sowohl Nebenfach- als auch Turnuszeiten (AM) bei inhaltlicher Gleichwertigkeit für die Ausbildung in der Sonderfach-Grundausbildung und in der Sonderfach-Schwerpunktausbildung angerechnet werden können.

Für Anträge, die nach 1.10.2018 eingebracht werden, gilt, dass sowohl Nebenfach- als auch Turnuszeiten (AM) nicht mehr für die Ausbildung in der Sonderfach-Grundausbildung und in der Sonderfach-Schwerpunktausbildung angerechnet werden können.

Achtung: Ausnahme Sonderfach Innere Medizin und Pneumologie

 

Die Übergangsfrist für das Sonderfach Innere Medizin und Pneumologie wird bis 01.10.2019 verlängert.

 

Für Rückfragen steht das Kammeramt (Abteilung Ärzteservice) gerne zur Verfügung.